Beitragsbild_Extrazeit

Außerschulisches Förderprojekt in Kooperation mit dem Gymnasium Kreuzgasse

Beginn des Außerschulischen Förderprojektes in Kooperation mit dem Gymnasium Kreuzgasse: Samstag 18. September

Mit diesem Angebot soll Corona bedingten Defiziten in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Französisch entgegengewirkt werden.

Das Angebot ist kostenlos und gilt für alle Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Kreuzgasse.

Für Fragen steht Ihnen unserer Koordinatorin für außerschulische Angebote, Frau Claudia Weck, unter 0221 951540 14 oder unter uemb@quaeker-nbh.de zur Verfügung.

Beitragsbild Förderangebot

Außerschulisches Förderprojektes in Kooperation mit dem Gymnasium Kreuzgasse

Beginn des Außerschulischen Förderprojektes in Kooperation mit dem Gymnasium Kreuzgasse: Samstag 8. Mai

Mit diesem Angebot soll Corona bedingten Defiziten in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Französisch entgegengewirkt werden.

Das Angebot beginnt am 8. Mai und findet samstags in der Zeit von 10.00 – 16.00 Uhr im 14tägigen Wechsel (Klassen 5, 6,7, oder 8, 9) statt

Die Anmeldung der Schüler*innen erfolgt nach Empfehlungen der Fachlehrer*innen am Gymnasium Kreuzgasse durch die Eltern im Quäker Nachbarschaftsheim. Ihr Kind kann quartalsweise für 1 bis 2 Fächer angemeldet werden. Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich, das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage.

Das Angebot ist kostenlos und gilt für alle Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Kreuzgasse.

Wir können nur Anmeldungen der Kinder berücksichtigen, die von den Fachlehrern die entsprechende Empfehlung haben.

Für Fragen steht Ihnen unserer Koordinatorin für außerschulische Angebote, Frau Claudia Weck, unter 0221 951540 14 oder unter uemb@quaeker-nbh.de zur Verfügung.