// Mitgliedschaft im Verein

Die Arbeit des Nachbarschaftsheimes wird aus öffentlichen Mitteln des Landes, der Stadt Köln sowie zu einem großen Teil durch Spenden finanziert. Für unsere Arbeit sind wir auf vielfältige ideelle und materielle Unterstützung angewiesen. Eine Möglichkeit hierzu ist die der Mitgliedschaft im Verein. Der Mindestbeitrag beträgt zur Zeit € 12,00 € und ist steuerlich absetzbar. Darüber hinaus gehende Zuwendungen sind uns eine sehr große Hilfe.

Bankverbindung:
Bank für Sozialwirtschaft Köln
Konto-Nummer: 707 620 0
BLZ: 370 205 00

Anschrift:
Quäker Nachbarschaftsheim e. V.
Kreutzerstr. 5-9
50672 Köln
Telefon: 0221/9515400

Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen bei Interesse Informationsmaterial zukommen lassen können.

» Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen bei Interesse Informationsmaterial zukommen lassen können. «

// Ehrenamtliches Engagement

Sie suchen eine Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagiern?

Unsere vielen Ehrenamtler unterstützen unsere soziale Arbeit. Sie engagieren sich z. B. bei unseren Festen, führen die Fahrradwerkstatt, leiten Gesprächskreise, töpfern oder seidenmalen für unseren Basar und unterstützen unsere Offene Tür sowie den Seniorentreff.

Sie haben auch Ideen oder Pläne für Projekte, die Sie schon immer durchführen wollen?

Sprechen Sie uns an:
Bernd Naumann
Tel: 0221_95 15 40-10
E-mail: info@quaeker-nbh.de

oder für Ihr Engagement im Seniorenbereich:

Heinz Schwirten
Tel: 0221_95 15 40 41
E-Mail: drh@quaeker-nbh.de

Weitere Infos zu unserer Stiftung bzw. zu unserem Förderverein finden Sie hier.