> home |  Mitgliedschaft
  Home
  Über uns
  Geschäftsstelle
  Kindertagesstätte
  Offene Tür
  Hilfen zur Erziehung
  Projekte
  Seniorentreff
  Mitgliedschaft
  Vermietung
  Gruppen
  Stiftung
  Freunde alter Menschen
  Förderverein
  Ehrenamtliches Engagement
  Impressum
  Links
-
Die Arbeit des Nachbarschaftsheimes wird aus öffentlichen Mitteln des Landes, der Stadt Köln sowie zu einem großen Teil durch Spenden finanziert.
Für unsere Arbeit sind wir auf vielfältige ideelle und materielle Unterstützung angewiesen. Eine Möglichkeit hierzu ist die der Mitgliedschaft im Verein.
Der Mindestbeitrag beträgt zur Zeit € 12,00 € und ist steuerlich absetzbar.
Darüber hinaus gehende Zuwendungen sind uns eine sehr große Hilfe.

Bankverbindung: Bank für Sozialwirtschaft Köln, Konto-Nummer: 707 620 0, BLZ: 370 205 00
Anschrift: Quäker Nachbarschaftsheim e. V., Kreutzerstr. 5-9, 50672 Köln, Telefon: 0221/9515400

Setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen bei Interesse Informationsmaterial zukommen lassen können.





Familienzentrum
offener Elternabend
„Trotz und Eigensinn“ - Wutanfälle in früher Kindheit Montag, 19.02.18 19.30 – 21.30 Uhr Dozentin: Irmgard Boos-Hammes, Dipl.-Sozialpädagogin
Trotz ist vermeidbar, mit dem Eigen(en)sinn unserer Kinder müssen wir leben - wie anstrengend auch immer es sein mag. Was aber unterscheidet Trotz von Eigensinn, und wie kann ich Trotzanfällen vorbeugen und dem eigensinnigen Verhalten meines Kindes begegnen


Quäker Nachbarschaftsheim e.V.
Sie könne unsere Räume nutzen für regelmäßige Treffen, Familienfeiern, Kindergeburtstage oder Parties
Wir stellen Ihnen gerne unseren grossen Saal, unsere Sporträume, die Tagungsräume und unsere Kegelbahn zu Verfügung. Rufen Sie uns ab 12 Uhr wegen der Terminabsprache und den weiteren Modalitäten an. 0221/951540-0




   Sitemap | Kontakt |
login (cms) | login (intern)